Steuerberatung für Ärzt*innen und Heilberufe

Wir sorgen für ein gesundes Unternehmen!

Sie sind:

- Ärztin, Psychotherapeut, Physiotherapeutin, Osteopath, Ergotherapeuthin, Logopäde oder in einem anderen Heilberuf aktiv

- eine Gemeinschaftspraxis

- in selbständiger Praxis aktiv

- eine Praxisgemeinschaft

- angestellt als Ärzt*in oder in einem anderen Heilberuf

 

Oder Sie planen gerade:

- einen Kassensitz zu erwerben

- sich als Ärztin, Physiotherapeut, Logopädin, Ergotherapeut, Psychotherapeutin, etc. selbständig zu machen

- die Praxis Ihrer Chefin zu übernehmen

- eine nebenberufliche Selbständigkeit zu starten, z. B. als Hebamme oder Heilpraktiker

 

Sie suchen:

- einen verlässlichen und freundlichen Steuerberater, der Sie in den anfänglichen Investitionsentscheidungen berät, der Ihnen die steuerlichen Auswirkungen beim Erwerb eines Kassensitzes erklären kann, der Sie bei der Finanzierung und den Bankgesprächen der Anfangsinvestitionen beraten und begleiten kann.

- einen verlässlichen und sorgfältigen Dienstleister, der sich um Ihre steuerlichen und buchhalterischen Pflichten kümmert, Ihre Buchhaltung erstellt, die Lohnabrechnung Ihrer Mitarbeiter erstellt, Ihre steuerliche Gewinnermittlung und Ihre Steuererklärungen erstellt und an das Finanzamt übermittelt.

- einen Berater für Ihre Gemeinschaftspraxis. Wie wird die Gewinnverteilung geregelt? Wie organisieren wir Gesellschafter*innenwechsel? Wie verteilen wir Verwaltungstätigkeiten auf die Gesellschafter*innen und wie wirkt sich das auf die Gewinnverteilung aus?

 

Wir sind:

- Ihre Ansprechpartner*innen in all diesen Fragestellungen, da wir auf vielfältige Erfahrungen mit unseren Mandant*innen in diesen Themen zurückgreifen können. 

 

Wir betreuen bereits Mandanten aus folgenden Branchen:

  • Ärzt*innen
  • Tierärzt*innen
  • Physiotherapeut*innen
  • Chiropraktiker*innen
  • Heilpraktiker*innen
  • Ergotherapeut*innen
  • Logopäd*innen
  • Hebammen
  • Psychotherapeut*innen
  • Kinder- und Jugendpsychotherapeut*innen
  • Lerntherapeut*innen

Sie finden sich hier wieder und möchten auch Mandant*in bei uns werden? Schreiben Sie uns über den Kontaktbutton unten eine Nachricht, wir melden uns dann bei Ihnen.